Rezepte für Eure Lieben

für Kaninchen & Nagetiere

Nager-Pizza

Für den Boden müßt ihr 220g Mehl, 40g Fertigfutter, 3 Eier & 125ml Milch zu einen Teig zusammenkneten. Für den Belag rührt ihr 80g ganze Haselnüsse, 40g Rosinen, 20g Mandelstifte, 80g Fertigfutter, ein kleines Ei & einen TL Honig zusammen. Stecht nun 8-10 Kreise,1-2 cm dick aus und streicht den Belag drauf. Nun alles bei 150°C 40-45 min backen.

Nager-Plätzchen

100g Haferflocken, 50g Dinkelschrott, 20g Hirse, 20g Sesam, 1 geraspelte Möhre, 1 kleiner gehobelter Apfel, 1 Ei, etwas Wasser. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Diesen dick ausrollen und Figuren ausstechen. Bei 175°C ca. 15 min. backen.

Meerschweinchen-Happen

250g Mehl, 150g Cornflakes, 4 EL Sirup, etwas Apfel und Möhre, Apfelsaft. Alles zerkleinern und zusammen rühren bis ein Teig entsteht. Ein wenig Apfelsaft hinzugeben und kleine Klumpen auf ein Backblech mit Bachpapier legen und bei 180°C ca. 10-20 min backen.

Knusper-Baum

1 Scheibe Schwarzbrot, etwas Mehl, Wasser, verschiedenes Körnerfutter, evtl. Nager-Knabbereien, Tannenbaum-Ausstechform (oder andere). Zuerst stechen sie aus dem Brot einen Tannenbaum aus, diese Grundform wird in einem Toaster oder auf der Heizung getrocknet bis sie hart ist. Aus Mehl und Wasser rührt ihr eine Art Kleister an den sie auf das Brot auftragen. Diese bestrichene Grundform "panieren" sie nun mit den Körnerfutter. Trocknen sie nun den Tannenbaum bei 170°C auf Bachpapier im Bachofen ca. 20 min. Nach dem erkalten konnen sie noch mit dem Mehlkleister die Leckerlies auf den Baum kleben. anschliesend nochmal kurz im Ofen trocknen.

Früchte-Brot

50g Grießbreipulver, 50g Mehl, 1/2 Karotte, 1/4 Apfel, 1/2 Banane, 1/2 Tasse Wasser. Apfel & Karotte raspeln,die Banane zerdrücken, mit ehl und Griesbreipulver in eine Schüsselgeben das Wasser dazu und alles zu einen Teig zusammenkneten. Brötchen oder so daraus formen und im vorgeheizten Backofen bei 125°C 5min bachen. Laßt das Brot noch 4-5 Tage trocknen und verfüttert es erst dann.

Lecker Meerschwein-Crossis

Je eine Handvoll Kokosflocken, Haferflocken, Rosinen, & gemahlene Haselnüsse, 2 El Mehl, zerkleinerte Petersilie, 1/4 geriebenen Apfel und bisschen Wasser. Alles verrühren und kleine "Meer-Crossis" formen auf ein Backblech mit Backpapier legen und etwa eine 1/2 Stunde stehen lassen damit sie etwas anhärten. Nun bei 175°C backen bis sie goldbraun sind. Noch 2-3 Tage nachtrocknen lassen. VORSICHT - Kalorienbombe

Früchte-Plätzchen

15 EL Mehl, 125ml Orangensaft, 2 El Kokosraspel, 1EL Haferflocken, 1 Ei, 1 Scheibe Knäckebrot, 1/4 Orange, 1/2 Banane, 1/4 Apfel. Das Knäckbrot zerpröseln das Obst klein schneiden und alles zusammenrühren. Den Teig in etwa 20 Plätzchen teilen und bei 150°C ca. 40 min backen.

für Hunde & Katzen

Katzen - Kräcker

200g Weizenmehl, 50g Sojamehl, 50ml Milch, 70g Trockenmilch, 1Ei, 2 EL Weizenkeime, 2 EL Melasse, 2 EL Katzenminze. Die Zutaten gut vermengen, ausrollen und auf einem gefetteten Backblech die ca. 1cm großen Stücke gut 20min bei 175°C backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen. Die restlichen Kräcker in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Hunde - Leckerlies (Bellos goldener Käsetraum)

750 ml Weizenvollkornmehl, 2 TL Knoblauchpulver, 125 ml Pflanzenöl, 250 ml Reibekäse, 1 Ei, 250 ml Milch. Mehl und Knoblauchpulver in einer großen Rührschüssel mischen. Eine Mulde in das Mehl eindrücken und Öl, Käse, Ei und Milch unterrühren, bis eine homogene masse entsteht. Den Teig etwa 3-4 Min. auf einer bemehlten Arbeitsfläsche durchkneten und dann auf 12 mm Stärke ausrollen. Mit Ausstechformen ausstechen und auf ein leicht gefettetes Backblech legen. Die Kekse bei 200°C ca. 25 min. backen. Das fertige Gebäck auskühlen lassen und bei Raumtemperatur in einem Gefäß mit Deckel (nicht luftdicht) lagern.

für gefiederte Hausgenossen

Wellensittich - Kekse

80g Mehl, 2 Eier, 2-4 TL Honig, etwas Butter, viel Wellensittichfutter. Das Mehl mit Honig, Eiern und Butter vermengen und mit den Handmixer verrühren, bis ein cremiger Teig entsteht. Nun viel Wellensittichfutter hinzufügen und so lange unterheben, bis der Teig nicht mehr klebrig ist. Aus dem Teig lassen sich nun verschiedene Figuren formen. Diese im vorgeheitzten Backofen bei 200°C 10-20 Min goldbraun backen. (Quelle: www.wellidorf.de)

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!